Mamasté

Yoga für werdende Mütter

Du bist schwanger und möchtest in dieser einzigartigen Zeit Yoga üben und achtsam sein? Dann melde dich jetzt zum Kurs an 

 

Kursbeschreibung

 

Zur Ruhe kommen und den Körper bewusst bewegen und stärken, sich und dem Baby die angemessene Aufmerksamkeit schenken.

Genau auf die Schwangerschaft abgestimmte Übungen (Asanas) bereiten auf die Geburt vor und wirken möglichen körperlichen Beschwerden während der Schwangerschaft entgegen.

Bewusstes Atmen, bewusste Körperübungen und Entspannung sind wichtige Bestandteile in diesem Kurs.

So lassen sich z.B. Verspannungen lösen, die Muskulatur dehnen und kräftigen, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer verstärken. Die Übungen zeigen ebenso eine positive Auswirkung auf dein Selbstvertrauen sowie dein Selbstwertgefühl, sodass du gestärkt in die Geburt gehst.

 

Yoga gibt dir Raum, dich selbst und deinem Baby mit Achtsamkeit zu begegnen, dir ganz bewusst Zeit und Aufmerksamkeit mit deinem Baby zu gönnen. 

Wir üben in einer kleinen Gruppe (max.6 Teilnehmerinnen)

Der Kurs richtet sich an alle Schwangeren ab der 12.SSW mit und ohne Yogaerfahrung.

 

 

 

7 Vorteile von Yoga während der Schwangerschaft:

 

Du lernst Muskeln gezielt zu entspannen und anzuspannen

Du schaffst es dich innerhalb kürzester Zeit zu entspannen

und Stress abzubauen (positiver Effekt für dein Baby)!

Du lernst deinen Körper besser kennen (dein Körpergefühl verbessert sich)

Du lernst gezielt zu atmen und bist somit gut

gewappnet um unter der Geburt die Schmerzen wegzuatmen

Verspannungen (z.B. in Nacken und Schultern, im Rücken, in der Hüfte) lösen sich

Du kommst mehr und mehr bei dir und deinem Baby an

(Verbindung zwischen Mutter und Baby wird gestärkt)

 

 

 

 

 

 

Meine Meditationskissen sind mit Bio Dinkelspelz gefüllt und wurden in liebvoller Handarbeit hergestellt.

 

Meine Yogamatten sind frei von Latex, Kautschuk und PVC. Sie sind auch für Allergiker geeignet.

 

Zum Kurs wird heißer Tee sowie Wasser serviert. 

 

Kurs- Info

WannMittwochs 20:00h

Wo: Physiotherapiepraxis Piening, Bergstedter Chaussee 63B

 

     Preise:

        Einzelabo 15€

       5-er Abo 70€

           (7 Wochen gültig)

         10-er Abo 130€

             (3 Monate gültig)

 

        Ermäßigung erfragen

 

Dauer: fortlaufender Kurs, 75min., ein Einstieg ist für Dich jeder Zeit möglich

Was du brauchst: bequeme Kleidung,  eine Yogamatte (wenn du hast), eine Decke für die ruhige Entspannungssequenz am Ende der Stunde

 

 Sei gern 5-10 min. vor Kursbeginn da, um entspannt  bei einer Tasse Tee anzukommen. 

 

Wenn ich dein Interesse geweckt habe und du dich anmelden möchtest, dann kannst du das hier machen, mich anrufen oder eine Mail schreiben.

 

 

In den Hamburger Schulferien finden keine Kurse statt!



Teilnehmerstimmen

 

"Als ich mit meinem 3.Kind schwanger war wollte ich gerne, wie in den Schwangerschaften zuvor, Yoga machen. Für mich war es jedes Mal die optimale Geburtsvorbereitung und mein "Sport" und meine Entspannungszeit in der Schwangerschaft. Der Weg zu meinem alten Kurs war mir mit zwei Kindern und Beruf jedoch zu weit und so war ich sehr froh als Lenas Kurs startete. In kleiner Runde war Zeit und Raum für mein Baby und mich. Lenas ruhige und einfühlsame Art half mir nach der Alltagshektik zu mir zu kommen und die Zeit voll und ganz zu genießen. Sie hatte jederzeit ein offenes Ort und ist spontan auf Wünsche und Beschwerden eingegangen. Die Yogaübungen hatten eine gute Mischung zwischen anstrengend und entspannend bzw. bot Lena immer eine Alternative an, wenn man die Übung aus bestimmten Gründen nicht mit machen konnte. Danke Lena für die schönen Stunden!"

Christina (36 Jahre)

 

"Für mich ist Yoga in der Schwangerschaft besser als jeder Geburtsvorbereitungskurs. Neben den Yoga Übungen werden Geburtspositionen besprochen und Atemtechniken geübt, welche unter der Geburt Erleichterung bringen können. Ich habe bereits während meiner ersten Schwangerschaft an zwei unterschiedlichen Yoga für Schwangere Kursen teilgenommen. Der Kurs bei Lena gefällt mir allerdings bisher am besten. Das liegt zum einen an ihrer offenen, witzigen und liebevollen Art den Kurs zu leiten und zum anderen daran die einzelnen Übungen anzuleiten. Sie geht auf jede Teilnehmer individuell ein, korrigiert und gibt unterschiedliche Varianten vor. So wird niemand über - oder unterfordert. Das alles findet in einer sehr angenehmen, gemütlichen Atmosphäre statt. Nach dem Yoga fühle ich mich trotz der späten Stunde, immer kraftvoll, gleichzeitig entspannt und meinem Baby ein Stückchen näher!!!!

Das ist gerade während der 2.Schwangerschaft ein ganz wichtiger Punkt für mich. Denn Zeit zu zweit, kommt meist etwas zu kurz. Danke Lena, für den tollen Kurs"!

Isabelle (30)