Yoga für Mamas

nach der Rückbildung (egal wie lange diese her ist;) )

 

Ab Samstag, den 20. November gilt auf Anordnung des Hamburger Senats 2G (Genesen oder Geimpft) für alle Yogaklassen. Bitte bringe einen entsprechenden Nachweis und deinen Personalausweis mit! 

 

im Seminarraum Allmende

Bornkampsweg 36, 22926 Ahrensburg

 

 

Kurse ab 2022

 

12.01.2022 - 02.03.2022 

20:15 - 21:30 Uhr 

 3 freie Plätze Präsenz

5 freie Plätze online 

 

23.03.2022 - 11.05.2022 

20:15 - 21:30 Uhr 

 4 freie Plätze Präsenz

6 freie Plätze online 

 

 

 

 ______________________________________________________________________________ 

 

Du hast Verspannungen in Schultern und Nackenbereich?

Möchtest du deine Beckenboden wieder spüren und stärken?

Nach der Schwangerschaft wieder fit werden?

Eine "Zeit" nur für dich haben?

 

Dann ist dieser Kurs genau das richtige für dich.

Ein gestärkter Beckenboden kann dabei helfen den Oberkörper

und Rücken zu stärken.

Ich biete dir einen idealen Einstieg in einen bewegten, sportlichen Alltag zurück.

Yoga für Mamas nach der Rückbildung, eignet sich hervorragend für alle die die Rückbildung

abgeschlossen haben und wieder ein wenig mehr sportliche Herausforderung suchen, egal wie groß deine Kinder schon sind. 

 

Durch balancierte passende Yogaübungen (Asanas) wird dein natürliches Wohlbefinden

gefördert und deine Kraft für den täglichen Mama Tag aufgebaut. 

 

 


Die Kosten pro Kurs betragen 140€ (für alle 8 Termine). Bei regelmäßiger Teilnahme (min. 80%) wird der Kurs

von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst. Die Höhe des Zuschusses hängt von der jeweiligen Gesundheitskasse ab. Erfrage vorab ob dieser Kurs bezuschusst wird (Kurs ID: KU-ST-KCEW82  Hatha Yoga für Anfänger- für Mütter nach der Geburt geeignet). Nach Abschluss des Kurses bekommst du deine Teilnahmebescheinigung von mir.

 

                                                 

Anmeldung: per Email an lena@yoga2be.com, hier oder telefonisch unter 0151 44 56 58 09  

 

Was du brauchst: bequeme Kleidung, eine Yogamatte, eine Decke für die ruhige Entspannungssequenz am Ende der Stunde sowie etwas zu trinken.

 

 Sei gern 5-10 min. vor Kursbeginn da, um entspannt anzukommen. 

  


Was bezahlt deine Krankenkasse:

- meine Kurse sind bei allen Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt

- das ist ein aufwendiger Prozess, bei dem ich regelmäßig meine Kurse bei einer Prüfstelle einreiche                             und zertifizieren lasse

- als gesetzlich Versicherte bekommst du einen Zuschuss für meine Kurse in Höhe von 75 Euro bis 100%

- du kannst 2 Kurse pro Kalenderjahr besuchen, zusätzlich kannst du Geburtsvorbereitung bei einer Hebamme      machen

- du musst 6 von 8 Einheiten dabei sein (entweder online oder vor Ort)

- ganz unabhängig von Geburt, auch wenn dein Kind schon 10 Jahre alt ist oder du gar keine Kinder hast, kannst du      meine Präventionskurse machen!

 


 

 

"Ich atme ein und komme zur Ruhe, ich atme aus           und lächele." (Thich Nhat Hanh)

 

 

 

 

 Kursfeedback

 

 

"Der Kurs war die perfekte Mischung aus „Me & my Baby Time“ und sportliche Ganzkörper-Betätigung. Lenas ruhige und positive Art steckte mich an und half so den Alltag entspannt anzugehen."

 

 

"Die Yogastunden bei Lena waren ein toller Ausgleich zum wilden Alltag! Ein toller Mix aus Entspannung und Kräftigung! Es war sehr abwechslungsreich und hat super viel Spaß gemacht." 

 

"Trotz der derzeitigen Einschränkungen (Corona) war es mir wieder eine Freude, an diesem Kurs bei Dir teilnehme zu dürfen! Ich konnte mich dank Deiner ruhigen und beruhigenden Stimme sehr entspannen und mir die knapp 1,5 Stunden einfach nur Zeit für mich nehmen. Ich freue mich auf den nächsten Kurs :) "

 

"Ich fand den Kurs ganz wunderbar- jede Woche ein Lichtblick am Ende meines langen Arbeits-Donnerstags! Ich konnte gut zur Ruhe kommen und diese Zeit für mich nutzen und habe wie gesagt auch manches in den Alltag integriert." 

  

"Der Mama Yoga Kurs bei Lena hat mir sehr gut getan. Ich konnte zur Ruhe kommen und diese Zeit für mich ganz alleine genießen. Meine Beschwerden, die ich durch das Babytragen hatte, waren jedes Mal deutlich besser. 

 

Die Anleitung war super sympathisch, verständlich und mit gutem Timing. Die Übungen waren angemessen und mit ein paar Variationsmöglichkeiten (schwere oder leichte Variante). Vielen Dank noch mal 💕."